Seite auswählen

ANMELDUNG:

ABLAUF:

Almeria/Andalucia/Cartagena Triple: Circuito Almeria/Circuito Andalucia/Circuito Cartagena/ 23.-29. Januar 2017

 

Event:Almeria-Andalucia-Cartagena Triple
Datum:23.-29. Januar 2017
Circuito Almeria (23./24.1. vormittags), Circuito Andalucia (23./24.1. nachmittags), Circuito Cartagena (26.-29. 1.)
Strecken: Circuito Almeria, Südspanien, Küstenlage, 150 km von Cartagena
Circuito Andalucia, neben Almeria
Circuito de Cartagena, Südosten Spaniens, Küstenlage, 98 km von Alicante
Länge:Almeria: 4,025 Kilometer, Andalucia: 4, 310 km, Cartagena: 3,502 km
Breite: 10-12 m
Kurven:Almeria: 8 Rechts-, 5 Linkskurven; Andalucia: 8 Rechts-, 7 Linkskurven; Cartagena: 7 Rechts-, 7 Linkskurven
Fahrtrichtung:Almeria und Cartagena: Im Uhrzeigersinn; Andalucia: Gegen den Uhrzeigersinn
Gruppen:Almeria/Andalucia: 3 Gruppen, Cartagena: 4 Gruppen. Einteilung nach Rundenzeiten
Fahrzeit:6 Sessions pro Tag garantiert (ausgenommen aufgrund schwerer Vorkommnisse)
Rennen:7-Runden-Sprintrennen in Cartagena am 27.1.2017
Preis Einzeltage (Cartagena):159 € bei Nennung und Zahlungseingang bis 6.12., 169 € bis 16.1.; 179 € ab 17.1.2017
Preis 4 Tage (MO/DI+DO):499 € bis 6.12.; 549 € bis 16.1.; 599 € ab 17.1.2017
Preis 6 Tage (MO/DI, DO-SO):699 € bis 6.12.; 749 € bis 16.1.; 809 € ab 17.1.2017
Organisation: mehrsprachig, ortskundig, hilft gerne mit Ortskenntnis und Kontakten
Zeitnahme:mit Transponder, Livetiming, täglicher Zeitenausdruck
Sicherheit:Streckenposten rund um die Strecke
Ärztliche Betreuung:mit RTW, Medical Center und Arzt
Instruktion: Einzelcoaching mit Vor- und Nachbesprechung, 30 €/Session, 50 €/2 Sessions
Video Coaching:Einzelcoaching mit Video, Vor- und Nachbesprechung, 60 €/Session, 100 €/2 Sessions
Versicherung: Haftpflichtversicherung im Nenngeld enthalten
Unfallversicherung:50.000 € bei Invalidität, 100.000 € bei Vollinvalidität, 20 €/Tag
Rücktrittsvorsorge:Nenngeld zurück (abzgl 25 € Gebühr) bei. Absage bis 72h vor Eventbeginn, 10 €/Tag
Boxenmiete: 130 € / 24 Stunden
Boxenplatz: 30 € pro Motorrad /24h
Motorradtransport:auf Anfrage
Motorradvermietung:250 €/Tag + Reifen und Betriebsstoffe, Vollkasko mit 1.000 -4.000 € SB (BMW S 1000 RR)
Reifendienst: zu Euren Diensten im Fahrerlager
Renndienst: www.motorrad-stecki.de
Tanken im Fahrerlager:leider nein (bitte Kanister mitbringen)
Catering: Rennstrecken-Restaurant mit Frühstück und Mittagessen
Einkaufsmöglichkeiten:Supermarkt in der Nähe
Übernachtung:an beiden Strecken: Fahrerlager mit Duschen, WC und Strom; weitere Infos kommen mit der Nennbestätigung